Ehrenamt

Zeit schenken, Freude bereiten

Natürlich sind die älteren Menschen im Haus am Nordkanal gut versorgt und betreut. Doch freundliche und engagierte Ehrenamtliche sind wie das Salz in der Suppe. Sie bringen erfreuliche Abwechslung und entlasten auch das Personal. Mit Ihrer Hilfe können z.B. mehr Freizeit-Aktionen angeboten werden. Diese könnten sein Spiele, Musik, Sport, Tanz, Theater, alles was machbar ist oder gewünscht wird.

Wir freuen uns sehr, dass sich zurzeit vier Ehrenamtliche in unserem Haus engagieren. Sie begleiten Gruppenangebote, übernehmen die musikalische Untermalung des Singens und tätigen Einkäufe für einzelne Bewohnerinnen und Bewohner. Wir sind sehr dankbar für diese Unterstützung!

Freude schenken

  • Sie helfen gern.
  • Sie suchen eine sinnvolle Aufgabe.
  • Sie schenken gern Ihre Zeit.
  • Sie freuen sich, wenn andere sich freuen.

Dann sind Sie hier genau richtig. Gemeinsam mit Ihnen finden wir eine geeignete Aufgabe, die Sie regelmäßig in bei uns übernehmen können.

Das bringen Sie mit
Wenn Sie sich bei einigen dieser Punkte wiederfinden, melden Sie sich bitte:

  • Sie sind gesellig und interessieren sich für andere Menschen.
  • Sie können gut zuhören und sind einfühlsam.
  • Sie spielen gerne oder gehen gerne mit anderen spazieren.
  • Sie spielen ein Instrument oder singen gern.
  • Sie haben Zeit – regelmäßig und über einen längeren Zeitraum.
  • Sie haben ein Haustier.
  • Sie sind Mitglied einer Theatergruppe, eines Chors, einer Tanzformation oder eines Sportvereins.

Das wird Ihnen geboten

  • Die folgenden Punkte sind teils ein Kann, teils ein Muss. Mehr dazu erfahren Sie im persönlichen Gespräch:
  • Sie werden eingearbeitet.
  • Sie nehmen an regelmäßigen Treffen aller Ehrenamtlichen teil.
  • Sie nehmen an Betriebausflügen und Festen teil.
  • Sie nehmen an Schulungen und Fortbildungen teil.
  • Sie sind während Ihres Ehrenamtes haftpflicht- und unfallversichert.
  • Ihr Ehrenamt wird Ihnen schriftlich bestätigt.

Haben Sie Interesse?

Ihre Ansprechpartnerin ist

Claudia Kunze
Leitung der Sozialen Betreuung
info@haus-am-nordkanal.de
Tel. 02162 81 90 288